Winzer 2020

Google PlayStore

eine wertvolle App für Winzer und Kellermeister, die Berechnungen im Alltag schnell
und sicher durchführen wollen.
Durch einfachste Bedienung und Übersichtlichkeit ist es ein Vergnügen,
oenologische Berechnungen durchzuführen. Enthalten sind folgende Möglichkeiten:

  • Entsäuerung
  • Aufbesserung weiß und rot
  • Aufschwefelungsberechnung
  • Zuckerumrechnungen

Beim Entsäuerungsrechner wird bei größeren Entsäuerungsspannen automatisch die
für eine Doppelsalzentsäuerung notwendige Teilmenge ausgewiesen. Die Teilmengenberechnung
berücksichtigt dabei, ob es sich um Wein oder Traubensaft handelt.

 

Entsäuerungsrechnung:

Am linken Einstellrad wird der gemessene Säuregehalt gewählt, am rechten Rad
die gewünschte Zielsäure eingestellt.

Die App ermittelt jetzt den Entsäurerungsbedarf und multipliziert diesen mit der
eingestellten Wein- bzw. Mostmenge.

Im unteren, hell hinterlegten Bereich wird das jeweilige Ergebnis deutlich angezeigt.
Für den Fall, dass eine größere Entsäuerungsspanne gewählt wird, wird auch gleich
die Teilmenge für die DS Entsäuerung ermittelt und angezeigt.
Für diese Teilmengenermittlung ist auch der Haken bei Mostent säuerung gedacht,
da für Most die Teilmengenformel andere Ergebnisse als für Wein liefert.
Im Gegensatz zu einer Berechnung mit dem Taschenrechner bleiben alle Parameter
und das Ergebnis auf einem gemeinsamen Bild sichtbar; die Wahrscheinlichkeit für
Fehleingaben sinkt damit stark.

 

Aufbesserungsberechnung:

Diese ist derzeit auf KMW ausgelegt; mit dem nächsten Update werden Öchsle und Brix eingebaut.
Links ist wieder der gemessene Zuckergehalt auszuwählen,rechts der gewünschte Gehalt an Zucker.

Im Falle der „Aufbesserung rot“ hat man mit dem silbernen Knopf die Möglichkeit, die geschätzt Ausbeute
zu wählen und so Jahrgangs-und Sortenunterschiede berücksichtigen zu können.

 

 

 

 

Aufschwefelungsberechnung:

Gerade bei der Aufschwefelungsrechnung kann ein Berechnungsfehler
fatale Folgen haben; auch hier ist wieder die Sicherheit gegeben, dass
keine Kommafehler etc. möglich sind und alle Parameter in einem
gemeinsamen Bereich liegen.

Der Rechner liefert als Ergebnis den Schwefelbedarf in Form von Gramm
SO² Gas sowie umgerechnet auf Gramm KPS; ein großes ODER macht
darauf aufmerksam, entweder Gas oder KPS zu verwenden.

 

 

 

Zuckerumrechnung:

Dieser Bildschirm ist dazu gedacht, im Gespräch mit deutschen
Kollegen und Kunden eine kleine Hilfe zu geben; kaum jemand
schafft im Kopf eine genauere Umrechnung. Sehr ein fach kann
entweder das KMW Rad, oder das Öchsle Rad eingestellt werden,
das jeweils andere Rad zeigt das Ergebnis an.


Das Ergebnisfenster berechnet einen „wahrscheinlichen“
Alkoholgehalt; jeder Praktiker weiß sicherlich, dass hier eine
gewisse Abweichung möglich ist. Mit dem Ausbeute - Schieber
kann diese Abweichung auch schon vorab in die Berechnung
einfließen.

 

 

 

Google PlayStore